Institut St. Dominikus Speyer

contemplari et
contemplata aliis tradere

Das in der Kontemplation
Erfahrene anderen weitergeben

Impuls zur Kontemplation

Erfülltes Leben

Ein erfülltes Leben ergibt sich aus gelebtem und gestaltetem Alltag, aus der Hingabe an das und der Annahme dessen, was ist.

Das Leben feiern

Feiern sind vorübergehende Stationen auf Lebenswegen. Sie sind schön und wichtig.

Feierlicher Jubiläumsgottesdienst für Sr. Lucaris und Sr. Irmina (beide mit dem Rücken zur Kamera). Zelebrant ist der Bischof von Akwatia

Jubiläum von Sr. Lucaris und Irmina

Die beiden Jubilarinnen gemeinsam mit dem Bischof von Akwatia

Jubilarinnen

▲ zum Seitenanfang

Das Sterben feiern

Im Sterben findet unser Leben seine Erfüllung, seine Vollendung in Gott, oft ein schwieriger und schmerzhafter Prozess.

An Ostern feiern wir Tod und Auferstehung Jesu und feiern in diesem Mysterium unseren eigenen Tod und unsere eigene Auferstehung. Wir feiern das, was wir zutiefst sind: Auferstandene.

Abschied

Linie

◄ zurück   ▲ zum Seitenanfang

Wappen


Gottesdienst ● an Festtagen

● Montag, Donnerstag:

07:00 Laudes

18:00 Eucharistie mit Vesper

● Dienstag, Mittwoch, Freitag:

06:30 Eucharistie mit Laudes

18:00 Vesper

● Samstag:

06:30 Eucharistie mit Laudes

17:45 Vesper

● Sonntag:

07:30 Laudes

09:00 Eucharistie

17:30 Vesper

Gebetsanliegen [mehr...]


Der direkte Weg

Exerzitienhaus: Programm

Bibel getanzt


Kontakt ● Wegbeschreibung

Vincentiusstr. 4

67346 Speyer

Telefon: +49 6232 912-0

E-Mail: E-Mail


© Institut St. Dominikus Speyer
Impressum | Sitemap | Webmaster